Mittwoch, 26. Januar 2011

Stellas



Ich liebe meine neuen Stella McCartney Stiefelchen! Naja neu sind sie nicht per se, sie sind aus der Fall 07 Kollektion und waren ein überaus, überaus glücklicher Ebay Fund. Sie sind so hübsch und dazu noch bequem, außerdem sind sie eine schöne, sehr delikate, Abwechslung zu den, zur Zeit trendigen, "heavy Boots" mit riesigem Plateau und/oder Keilabsatz.


Zu bemerken ist außerdem, dass Frau McCartney als Veganerin nie Leder oder Pelze für ihre Sachen verwendet. Dennoch erscheint die Materialauswahl sehr gelungen, die Optik ist grandios und der Schuh ist atmungsaktiv. Wenn es mehr Kunstleder-Erzeugnisse wie diese gäbe, würde man nie wieder Leder für Schuhe brauchen.
Ich würde sie am liebsten fast täglich tragen, doch leider hat die kopfsteingepflasterte Trierer Innenstadt was dagegen, so hatte ich sie bislang nur drei Mal an.
Read More

Bloglovin'

Hab mein Blog jetzt auch endlich bei Bloglovin' angemeldet. Bitte rechts dem Link folgen!
Read More

Montag, 24. Januar 2011

READ

Les Mads haben vor einiger Zeit in ihrem Blogwatch auf Werke eines Falt-Künstlers verwiesen. Das folgende scheint dem Künstler besonders am Herzen zu liegen:


Meiner Meinung nach fehlt das Ausrufezeichen, ansonsten sehr gelungen. Ich hoffe er macht das nur mit Büchern die er schon (mehrmals) durch hat. Einige Werke kann man auf Etsy kaufen. Eventuell versuche ich mich demnächst mal an so einem Projekt, könnte man auch beschweren und als Buchstützen nutzen..

Foto: fubiz.net
Read More

Post-Weihnachtsgeschenk


Habe heute dieses reizende Tanktop zugeschickt bekommen. Das verspätete Weihnachtsgeschenk einer Cousine. Sie ist Modedesignerin und Sachen von ihr gibt's u.a. bei Jades in Düsseldorf.
Vielen Dank!

Top: Schunk & Rosenfeld
Read More

Samstag, 22. Januar 2011

Black Swan


Heute gehe ich endlich wieder ins Kino. Auf dem Programm steht: Black Swan mit der phantastischen Natalie Portman, die sehr hart für die Rolle der Baletttänzerin trainieren musste um, wie gewohnt, alles selbst spielen zu können. Wenn man den Berichterstattungen Glauben schenken darf, hat Miss Portman aufgrund der Übungsstunden 10 kg abgenommen und das bei einem Ausgangsgewicht von 55 kg. Laut Kritiken, soll ihr die Rolle sehr liegen. Jedoch kann diese Frau zweifellos alles spielen. Bin sehr gespannt!

Foto: IMDB
Read More

Donnerstag, 20. Januar 2011

Found

Ich liebe die Seite wegen Schnipseln wie diesem:


So goldig!

Foto: foundmagazine
Read More

Sonntag, 16. Januar 2011

Les Mads empfiehlt MICH

Wie cool ist das denn? Hab ich zwar erst jetzt entdeckt - shame on me.. - finde es aber großartig! Sogar mit Foto (Nr. 1):


Danke liebe Jessie von Les Mads.

Foto: Les Mads.
Read More

Pom Pom Necklace DIY

Alle Mädchen lieben Pom Poms, oder? Das ist auch den Designern wieder eingefallen und es gibt jetzt zig fluffige Bällchen in ihren Kollektionen. Ich dachte ich mache auch ein kleines Kunstwerk an diesem sonnigen Sonntag und dies kam dabei raus:





Eine Kette aus unterschiedlich großen Pom Poms, die auf verschiedene Arten tragbar ist. Und sehr einfach zu machen.
Was ihr braucht:


- Stoff, ich nehme am liebsten Seide - aber ihr könnt alles nehmen, was ihr an Stoff übrig habt
- Schablonen aus dickem Karton in unterschiedlichen Größen, je 2 Stück
- Kette, Ösen, Häkchen, Verschluss (Bastelladen oder Ebay)
- kleine scharfe Schere, Zange, Nadel und Faden

Zuerst werden die Pom Poms gemacht. Dazu nehmt ihr ein Paar Schablonen, schneidet den gewählten Stoff in dünne streifen und wickelt ihn fest um die Schablone, bis das Resultat richtig dick ist, so dass nur ein Bleistift durch die Mitte passt.


Dann wird vorsichtig am Rand entlang aufgeschnitten. und die Schablonen zu beiden Seiten hochgezogen.


Fest mit starkem Garn (z.B. Flachs) zusammenbinden.


Das fertige Pom Pom durchwuscheln und evtl. zu lange Stoffstücke abschneiden, dass ein perfektes kleines Bällchen entsteht. So viele Pom Poms wie gewünscht herstellen. Die fertigen Bällchen auf dassalbe feste Garn auffädeln, indem man jeweils durch die Mitte eines jeden Pom Poms sticht.


Wenn man eine Reihe aufgefädelt hat bringt man die Kette an. An einem Ende, bei mir am größten Bällchen, eine Metallöse i.d. Mitte festnähen oder mit der Zange durch die Mitte ziehen. Die Länge der Kette bestimmen, an der Kette evtl. einen Verschlusshaken anbringen. Dann die Kette durch die Öse ziehen.


Am anderen Ende ein kleines Häkchen unsichtbar festnähen..


 ..sodass es an der Kette befestigt und wieder abgemacht werden kann.


So sieht das fertige Kettchen (hoffentlich) dann aus:


Ihr könnt mit Stoffarten und Größen der Pom Poms experementieren. Hier sind einige andere, die ich fabriziert habe. Nochmal aus Seide, aus festem Baumwollstoff und klassisch aus Wolle:


Viel Freude beim Nachbasteln!

Hemd: Dolce & Gabbana
Read More

Donnerstag, 13. Januar 2011

Lanvin AUSVERKAUF

Gerade macht H&M online einen Ausverkauf ihrer Lanvin-Kollektion Restbestände. Also schnell noch was ordern!
Read More

Sonntag, 9. Januar 2011

Emma

Ich brauche unbedingt Emma Forrests neues Buch, ich liebe ihre Themenwahl und ihren Schreibstil. Wird morgen gekauft und eine Rezension folgt asap. Ihr müsst auch ihre anderen Bücher lesen, sie sind wirklich gut.
Read More

Donnerstag, 6. Januar 2011

Brit Style

Hier wurde das Buch "Luella's Guide to English Style" empfohlen, sieht super interessant aus und ist bezahlbar, wird direkt bestellt. Ich liebe Style-Fibeln, danke für den Tip!
Read More

Samstag, 1. Januar 2011

Frohes Neues!


Ich wünsche allen ein gesundes, glückliches, produktives, erfolgreiches und modisches neues Jahr!
Read More
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...