Samstag, 27. August 2011

Ein spitze Lampenschirm! (Lace Lamp DIY)


Den Obigen habe ich letzte Woche endlich fertiggestellt (nachdem ich es gefühlte 2 Jahre vorhatte). Ich finde er ist sehr hübsch geworden. Die geniale Idee hatte die Dame hier. Ich habe ihn nur etwas abgewandelt und viel kleiner gestaltet. Die Kleister-Aufpinsel-Methode fand ich auch schrecklich, ich habe die Spitzendeckchen am Ende komplett darin eingewicht, leicht ausgewrungen und am Ballon drapiert. Geht auch wunderbar mit Bio-Plastik!
Read More

Freitag, 26. August 2011

Tafellack (Nailart)


Dies ist meine liebste Art schwarzen Nagellack zu tragen: Mattiert, aber mit glänzendem French Finish.
Wenn man eine ruhige Hand und/oder Übung hat geht es auch ganz prima ohne French-Schablonen.
Was du brauchst:


Unbedingt Unterlack, Marke/ Preis ist egal - hauptsache er ist schnelltrocknend und langhaftend.
Schwarzer Nagellack, siehe oben.
Matter Überlack, siehe oben. Wirklich! Ich habe die komplette Preismarge ausprobiert, von 20-1,50 €, und sie sind alle gleich gut.
Aber ich liebe liebe liebe die Drip Dry Drops von OPI, nichts lässt den Lack schneller trocknen!

Prozedere: Unterlack, 2 x schwarz lackieren, matt lackieren, von Hand schwarze Spitze lackieren, Trocknungstropfen drauf. Fertig!
Wenn du noch nicht so geübt im Lackieren bist, tropfst du nach dem matt Lackieren Trocknungstropfen auf die Nägel, wartest vorsichtshalber 5 Minuten, klebst French-Schablonen auf und pinselst dann den schwarzen Lack auf, Schablonen wieder ab, dann nochmal rauf mit der glorreichen Alliteration Drip Dry Drops.

Dafür habe ich die Nägel gerne kurz gefeilt, mit längeren sieht es mir zu dramatisch aus. Das Ganze ist auch sehr schön in dunkelgrün und braun.
Read More

Donnerstag, 18. August 2011

Mmmmhhhhh Sommerrollen


Mmmmhhh all diese Doppelkonsonanten.. nur eine Bemerkung. Mein Kopf ist nicht überhitzt - keine Sorge! Das ist nur die viele Beschäftigung mit zu vielen Texten für meine Magisterarbeit.
Heißlaufen kann man zur Zeit aber leicht - wusste ich's doch, dass der Sommer noch mal nachlegt! Bei dem Wetter mag man ja gar nicht ans Essen denken, oder? Aber wenn man denn essen muss, dann lieber leicht. Voilà thailändische Sommerrollen. Eine mini-Portion Salat (quasi, gehört schon was mehr zu) in Reispapier gewickelt, leckere Soße dazu, perfekt!
Hier ist eine wirklich gute Anleitung. Auf ans Rollen!

Read More

Donnerstag, 11. August 2011

bloody coincidence..

Gerade gestern habe ich die dritte Staffel von True Blood (Vampir-Schmonzette mit viel Action und noch mehr Ekel-Momenten) ausgeschaut und stolpere heute bei Sephora.com über die True Blood Make-Up Linie. Wenn ich etwas verrückter wäre würde ich Verfolgungswahn bekommen!
Die Farbe des Cheek Stain, also Creme-Rouges, sieht schon gefährlich gut aus:


Die anderen Sachen sind eher uninteressant. Bin aber schon gespannt auf die vierte Staffel! Fange heute Abend damit an. Ihr müsst (wenn ihr könnt) die Serie im O-Ton gucken, der triefende Südstaaten-Slang ist einfach zu gut!
Read More

Mittwoch, 10. August 2011

Perfekte zuckersüße Baisers

..oder Meringues:


Die beste Zubereitung ist:

- Eiklar mit 1 Prise Salz super steif schlagen
- Je Eiklar 50 g Zucker nach und nach zugeben und weiter schlagen bis die Masse sehr fest ist und Fäden zieht
- In Spritzbeutel (oder an einer Ecke eines Gefrierbeutels ca 1/2 cm abschneiden) füllen und kleine Portionen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen
- bei 80-100°C 2-3 Stunden trocknen lassen (wichtig! nicht backen - sonst werden sie braun)
(Optional:
- in der Zwischenzeit gezuckerte Kondensmilch in der Dose 2-3 Stunden kochen lassen, ergibt eine tolle Karamellcreme!
- Baisers auskühlen lassen, dann mit der Karamellcreme bestreichen und zusammenkleben
- Du kannst auch geschmolzene weiße, helle oder dunkle Schokolade, Erdnussbutter und/oder Marmelade als Kittmittel verwenden. Schmeckt alles toll und sieht zuckersüß aus.)
- in eine hübsche Dose füllen, meine ist (ein Geschenk von Mama) antik Villeroy & Boch und nicht alle auf einmal essen. Die Dinger haben zuuu viele Zucker-Kalorien!
Fertig!

Read More

Nun, man kommt halt doch nicht dran vorbei..


In Luxemburg Stadt hat Laduree auch einen kleinen Laden geöffnet. Lecker..


..und so hübsch!

Read More
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...